Praktikum in unserer Sprachschule in Hamburg

Du hast Lust, den Duft der großen weiten Welt zu schnuppern und gleichzeitig eine der faszinierendsten Metropolen Deutschlands kennenzulernen? Beides bekommst du mit einem Praktikum in unserer Sprachschule in Hamburg. Du hast während des Praktikums Zeit, die berühmten Sehenswürdigkeiten Hamburgs zu bestaunen. Unsere Lehrer organisieren mit unseren Teilnehmern immer wieder Ausflüge, Freizeit- und Kulturaktivitäten in Hamburg. Selbstverständlich kannst du dich daran beteiligen. Praktikanten gesucht für Office, Events und Sprachkurse.

Praktikum Sprachschule Hamburg

Dein perfektes Praktikum in Hamburg – Unsere Sprachschule in Hamburg ins anders

Wir unterrichten nicht nur die üblichen Sprachen, sondern auch viele „exotische“. Wenn ein Interessent bei uns gerne Tschechisch, Japanisch oder Ungarisch lernen möchte, dann ist das kein Problem. Vor allem bei unseren Deutschkursen ist es wichtig, dass die Schüler auch die deutsche Kultur und Lebensweise kennenlernen. Das geschieht am besten durch Ausflüge in Hamburg. Unsere Lehrer organisieren diese Ausflüge.
Es gibt darüber hinaus auch immer Treffen von Schülern nach dem Unterricht. Dadurch entsteht schnell ein Gefühl der Zusammengehörigkeit.
Zu unseren Kunden zählen Privatpersonen und Firmen. Wir unterrichten Gruppenkurse einmal oder mehrmals in der Woche. Daneben bieten wir auch Intensivkurse an. Diese sind am Vormittag und ermöglichen einen schnellen Fortschritt. Schüler bekommen von uns auch einen Privatlehrer vermittelt.

So kannst du bei uns mitarbeiten

Unser Kerngeschäft ist das Unterrichten. Falls du eine pädagogische Eignung hast und Sprachkenntnisse, können wir dich als Lehrkraft einsetzen. Falls das für dich weniger interessant ist, dann hilfst du uns einfach in der Verwaltung. Im Hintergrund ist es notwendig, viele Vorgänge zu koordinieren. Eine Sprachschule läuft oft wie eine perfekt geölte Maschine. Viele wissen jedoch nicht, dass es sich um ein Ergebnis perfekter Arbeit handelt. Du kannst als Praktikant daran mitwirken. Folgende Tätigkeiten können wir dir anbieten:
– Beratung von Lehrer und Schülern über den richtigen Kurs
– Die Anmeldung entgegennehmen
– Koordination der Lehrer und der Unterrichtsräume
– Freizeitaktivitäten, Events, Veranstaltungen, Kulturaktivitäten organisieren.
– Du kannst gerne auch Sprachen unterrichten, wenn Du magst. Wir helfen dir dabei!
Viele Praktikanten lassen setzen wir im Marketing ein. Unsere Arbeit muss über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt gemacht werden. Wir schalten Anzeigen in den größeren Zeitschriften von Hamburg und machen auch durch andere Aktionen auf uns aufmerksam. Vor allem für angehende Studenten der Betriebswirtschaftslehre ist das sicherlich interessant. Du bekommst einen Einblick in den Ablauf einer gut funktionierenden Firma. Für eine spätere Bewerbung ist das sehr wichtig. Die Arbeit ist abwechslungsreich und anspruchsvoll. Nicht selten erhalten unsere Praktikanten Impulse für ihren weiteren Lebensweg.

Die Rahmenbedingungen für ein Praktikum in Hamburg

Bewerben kannst du dich entweder als Schüler oder als Student. Hamburg ist eine schöne Stadt und wenn du ohnehin ein paar Wochen in der Stadt verbringen willst, dann kannst du auf einfache Weise das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Warum du bei uns ein Praktikum machen möchtest, hat keinen Einfluss auf deine Bewerbung. Wichtig ist, dass du mindestens vier Wochen Zeit hast. Ein kürzeres Praktikum macht kaum Sinn. Du kannst bei uns bis zu drei Monate mitarbeiten. In dieser Zeit bekommst du einen umfassenden Einblick, wie unsere Sprachschule in Hamburg funktioniert. Bewirb dich einfach online mit deinem Lebenslauf. Optimal ist es, wenn du ein paar Worte schreiben könntest, warum du ein Praktikum in der Sprachschule Aktiv in Hamburg anstrebst. Bewerben kannst du dich über das Kontaktformular auf unserer Seite oder per E-Mail: info@sprachschule-aktiv-hamburg.de